Kinderinsel – Spielstraße Fährstraße

Kinderparadies Laubegast

Sonnabend 10.8.2019 von 13 – 18 Uhr, Sonntag 11.8.2019 von 10 – 18 Uhr

Spielstraße Laubegast

Auch in diesem Jahr hält unsere Kinderinsel  wieder viele spannende Überraschungen für euch bereit. Neben lustigen Attraktionen, wie dem Trampolin, dem riesigen Spielteppich mit den vielen Bausteinen und kleinen Fortbewegungsmitteln, bekommen wir wieder  tatkräftige  Unterstützung vom Kinder- und Jugendhaus Chilli und der Volkssolidarität.

Wer keine Lust auf Basteln und Spielen hat kommt bei einem kleinen Ponyausritt am Sonntag auch auf seine Kosten.

Bei einem leckeren Getränk und einem Stück Kuchen von unseren fleißigen Mädels des Cafe Zuckerschnecke könnt ihr auch schon mal überlegen welchen Blumenkranz ihr mit dem Blumen-Lisel gemeinsam gestalten wollt.

Ihr seht, an alle ist gedacht und wir freuen uns auf ein lustiges und spaßiges Fest mit euch, also packt die gute Laune ein und bringt ganz viele tolle Ideen mit zu uns auf die Spielstraße.

  • Samstag/Sonntag 14-17 Uhr „Cafe Zuckerschnecke“
  • Sonntag 14-18 Uhr Ponyreiten
Ponyreiten ProCapall

Puppenspiele in den Räumen der Volkssolidarität im Volkshaus

mit der Theatermanufaktur Dresden

Sonnabend 16 Uhr „Die kleine Meerjungfrau“

In der fantastischen bunten Wasserwelt lebt die kleine Meerjungfrau, Arielle. Sie rettet einen Prinzen vor dem Ertrinken und verliebt sich in ihn. Um zu ihm zu kommen, wird sie von der Meerhexe Ursula, für drei Tage in einen Menschen verwandelt. Als Lohn verlangt sie Arielles Stimme. Kann Arielle des Prinzen Liebe gewinnen, bevor am dritten Tag die Sonne untergeht? Die bezaubernde Geschichte über Liebe und Freundschaft frei nach Andersens Märchen und dem bekannten Film „Arielle, die kleine Meerjungfrau“.

Sonntag 16 Uhr , „Das singende,klingende Bäumchen“

Eine Prinzessin, die unbedingt das singende, klingende Bäumchen haben will. Ein Prinz, der ihr jeden Wunsch erfüllen möchte. Ein Zwerg in einem Zauberreich, der dem Prinzen das Bäumchen gibt. Aber das Bäumchen singt nur, wenn die Prinzessin den Prinzen liebt! Doch die Prinzessin liebt nur sich und so wird der Prinz in einen Bären verzaubert.  Er entführt die hochnäsige Prinzessin in das Zauberreich. Dort verliert die Prinzessin ihre Schönheit, denn der Zwerg verwandelt sie in ein Mädchen, das so hässlich aussieht, wie ihr Herz ist.

Das Märchen der Gebrüder Grimm, bestens bekannt durch den DEFA-Film-Klassiker, ist voller Spannung, Zauber und Poesie.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen